Gewerbeimmobilie > Halle
Zu Vermieten

Gewerbeareal: Handwerk/Produktion/Lager/Büro - direkt an der A96!


87784 Westerheim
Preis auf Anfrage

3896
1973
1.130 m²
3.392 m²
  • Key Facts:

    Hauptgebäude EG (G01):

    – ca. 680 m² Produktionsfläche (ehemals Schreinerei) – ebenerdiger Zugang über Sektionaltor
    – ehem. Lackierbereich mit Absauganlage vorhanden
    – breite Fensterfront (Industrieverglasung) – beheizbar
    – Deckenhöhe 2,80 m (UKB) – Lastenaufzug 1.000 kg Traglast

    Hauptgebäude OG (G02):
    – ca. 345 m² Bürofläche
    – Raumaufteilung flexibel (Trockenbauwände) – Sanitärräume
    – hochwertige Einbauten (Raum-in-Raum-Konzept) – auch als Lagerfläche nutzbar dank Lastenaufzug

    Garagen/Lager (G03):

    – ca. 105 m² aufgeteilt in 4 miteinander verbundene Einzelgaragen
    – jeweils separates manuelles Tor
    – zuletzt als Kleinteillager genutzt
    – direkt an Produktionsfläche angeschlossen

    Vermietet wird das Hauptgebäude (G01 + G02 + G03). Eine separate Aufteilung der einzelnen Abschnitte ist nicht möglich. Spezifische Mieteranforderungen können hergestellt werden. Weitere Informationen sowie Grundrisspläne stellen wir gerne zur Verfügung.
  • Flächen

    • Grundstücksfläche: 3.392 m²
    • Nutzfläche: 105 m²
    • Lagerfläche: 680 m²
    • Freifläche: 1.000 m²
    • Bürofläche: 345 m²
    • Gesamtfläche: 1.130 m²
    • Etagen: 2

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1973
    • Zustand: gepflegt
    • Letzte Modernisierung: 2008

    Sonstiges

    Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
    Baujahr: 1973 bis 2011
    Heizungsart: Zentralheizung
    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Bodenbelag: Estrich
    • Hallenhöhe (m): 2.80
    • Lastenaufzug
    • Primärenergieträger: Erdgas leicht
    • Baujahr (Energieausweis): 2011,2008
    • Energieausweis-Gebäudeart: Nichtwohngebäude
  • Westerheim ist eine Gemeinde im schwäbischen Landkreis Unterallgäu. Geographisch liegt die Gemeinde zwischen den Städten Memmingen und Mindelheim direkt an der A96 und bietet eine hervorragende Verkehrsanbindung. Sowohl der Autobahnanschluss Erkheim, als auch die Anschlussstelle Holzgünz sind in etwa 5 Fahrminuten erreichbar.

    In direkter Nachbarschaft befinden sich diverse Gewerbetreibenden sowie wohnwirtschaftliche Gebäude. Das Grundstück ist laut Bebauungsplan als GE eingestuft, angrenzend an ein Mischgebiet.

    • Verkäuferprovision: 3,57 MM
    • Käuferprovision: 3,57 MM